Druckansicht

Affiliated Partner

BM:UKK

BMLFUW

Nach oben

Affiliated Partners Details

ENIS

ENIS (European Network of innovative Schools) - Österreich

ENIS ist ein Netzwerk europäischer Schulen, in denen Informationstechnologien eine bedeutende Rolle spielen. In den zertifizierten Schulen muss die Infrastruktur dafür sehr ausgereift sein und es müssen didaktische und methodische Konzepte erprobt und umgesetzt werden. Austausch von Erfahrungen und Informationen auf schulischer Ebene ist eines der Hauptziele dieses europäischen Netzwerks. Ca. 40 österreichische Schulen sind Partner im ENIS-Netzwerk.

Kontakt:
Bernhard RACZ
Paul Hopfnergasse 25/2
A-1210 Wien
+43 (0) 676 / 9630094
e-mail: info@enis.at

 Link: http://www.enis.at

 

Nach oben

Eduhi

EDUCATION HIGHWAY GmbH – Innovationszentrum für Schule und Neue Technologie

education highway betreibt mit www.eduhi.at den größten Bildungsserver Österreichs. Auf tausenden Seiten und in Datenbanken finden Lehrer und Schüler nützliche Informationen für den Unterricht und einen geführten Zugang zu interessanten Informationsquellen im weltweiten Netz.

Hafenstraße 47-51
4020 Linz
Tel: 0732 788078
Fax: 0732 788078 88
mail: office@eduhi.at
web: http://ist.eduhi.at

Nach oben

e-Teaching-Austria

eTeaching Austria

e-teaching-austria ist eine Initiative zur Information, Service und Vernetzung für Unterrichtende und Interessierte zum Thema Unterricht in Notebook-/Netbook-Klassen und im computerunterstützten Unterricht, eTeaching und eLearning.

Kontakt:

Ruth SATTLER
c/o IT4edu
Wassergasse 27/5, 1030 Wien
e-mail: ruth@sattlercom.com

Link: http://www.e-teaching-austria.at

Nach oben

DMT

DMT - Digitale Medien Technologien - Informationsserver

Warum Digitale Medien Technologien?
Im Fachbereich "Digital Media Technologies" erleben Sie die multimediale Seite der Informationsvermittlung. Information alleine ist zuwenig - Information muss in der richtigen Weise dargestellt, präsentiert und erfahren werden. Angefangen von den multimedialen Werkzeugen, über GUI/Web Usability/Accessibility bis hin zu Layout- und Gestaltungarten werden Sie zum Informationsarchitekten geführt. Durch eine Vertiefung ab den vierten Semester können Sie tiefer in die Welt der multimedialen Produkt- und Firmenpräsentation eintauchen!

Kontakt:

Alexander NISCHELWITZER
e-mail: alexander.nischelwitzer@fh-joanneum.at

Link: http://dmt.fh-joanneum.at, http://moodle.fh-joanneum.at/

 

Nach oben

Gegenstandsportale

Gegenstandsportale in Schule.at

Gegenstandsportale bieten eine fachorientierte Aufbereitung von unterrichtsspezifischen Informationen und e-Content.

Kontakt:

Monika ANDRASCHKO
EDUCATION HIGHWAY GmbH – Innovationszentrum für Schule und Neue Technologie
Hafenstraße 47-51
4020 Linz
Tel: +43(0)732 788078
Fax: +43(0)732 788078 88
mail: m.andraschko@ist.eduhi.at

http://www.schule.at/gegenstand/

Nach oben

Bildungsmedien TV

www.bildungsmedien.tv, vermittelt DVDs und Bildungsfilme via Intranet in Schulen und Schulbibliotheken. Bildungsmedien TV versucht dazu anzuregen die unterschiedlichen Medien in Verbindung miteinander sowohl im Unterricht selbst als auch beim Lernen danach einzusetzen. Sie enthält - nach Fächern und Themenbereichen geordnet – DVDs, Videos, Dias, Audios, Arbeitsblätter, Internet- und Buchtipps zu Schwerpunkten, Themen und Fragestellungen, wie sie im Unterricht auftauchen bzw. zur Sprache gebracht werden könnten.

Kontakt:
Alexander Sperl, alexander.sperl@univie.ac.at

Link: http://www.bildungsmedien.tv

Nach oben

ViS:EU

ViS:EU - EU Projekte der Virtuellen Schule

Austauschportal der Virtuellen Schule Österreich (ViS:EU)
Im Austauschportal der Virtuellen Schule Österreich finden Sie Informationen und Ergebnisse aus laufenden EU-Projekten, die in Kooperation mit der Virtuellen Schule Österreich [ViS:AT] erarbeitet werden. Zahlreiche digitalen Lehrmaterialien stehen dabei zur Nutzung zur Verfügung. Hauptziel ist die Vernetzung der verschiedenen Lernobjekte und Lernszenarien aus unterschiedlichen Projekten in die Fachgegenstände der Gegenstandsportale. Weitere Informationen: http://www.virtuelleschule.at

Kontakt:
Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
IT-Systeme für Unterrichtszwecke
Reinhold Hawle
Minoritenplatz 5
A-1014 Wien
Tel: 0043-1-53120-3538
e-mail: reinhold.hawle@bmukk.gv.at

http://www.schule.at/gegenstand/vis

Nach oben

Arche Noah

Verein ARCHE NOAH - Gesellschaft zur Erhaltung und Entwicklung der Kulturpflanzenvielfalt

ARCHE NOAH - Preserving and Developing the Diversity of Cultural Plants

 

 

 

 


Obere Straße 40
3553 Schiltern
Tel: +43(0)2734/8626
Fax: +43(0)2734/8627
www.arche-noah.at
http://netzwerk.arche-noah.at
 
Kontakt:
DI Marion Schwarz
Marion.schwarz@arche-noah.at

Seit 20 Jahren bewahrt und pflegt ARCHE NOAH tausende gefährdete Gemüse-, Obst- und Getreidesorten. Erfolgreich arbeiten wir daran, traditionelle und seltene Sorten wieder in die Gärten und auf den Markt zu bringen - dank der Unterstützung von 8.000 engagierten Mitgliedern und Förderern

Nach oben

die umweltberatung

"die umweltberatung" Wien

– eco-counselling Vienna

 

Buchengasse 77/4. Stock
A-1100 Wien
Tel: +43/ 1/ 803 32 32
Fax: +43/ 1/ 803 32 32 - 32

Kontakt:
Mag. Manuela Lanzinger
service@umweltberatung.at

Link: http://www.umweltberatung.at/

"die umweltberatung" Wien gibt Tipps für einen ökologischen Lebensstil, die im Alltag leicht umsetzbar sind. Die Expertinnen und Experten informieren firmenunabhängig und individuell. Sie beraten zu den Themen ökologisches Bauen, Wohnen und Reinigen, naturnahes Gärtnern, biologische Ernährung und Ökotextilien. "die umweltberatung" hilft, den Energieverbrauch und Rohstoffeinsatz sowie die Abfallmenge zu verringern und unterstützt soziale Fairness. Privatpersonen, MultiplikatorInnen und Unternehmen nutzen das vielfältige Angebot.


"die umweltberatung" carries out pioneering projects demonstrating sustainable development. Based on the experince gained, eco-counsellors develop solution oriented proposals. "die umweltberatung" offers information packs and a wide variety of seminars and lectures for topics of sustainable development.

Nach oben

LFZ Raumberg-Gumpenstein

LFZ Raumberg-Gumpenstein

Federal Agricultural Research and Education Centre Raumberg-Gumpenstein

Raumberg 38,
A-8952 IRDNING
Tel: +43-(0)-3682-22451-240
Fax: +43-(0)-3682-22451-210

Kontakt:
DI Renate Mayer
Renate.Mayer@raumberg-gumpenstein.at

Link: www.raumberg-gumpenstein.at

The Agricultural Research and Education Centre Raumberg-Gumpenstein (HBLFA) is located in the Styrian Enns Valley and came into being through the merger of the Secondary School Raumberg with the Federal Research Institute for Agriculture in Alpine Regions.

 

Nach oben

Hochschule für Agrar-und Umweltpädagogik

Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik

University College for Agrarian and Environmental Pedagogy

 

 

 

 

Angermayergasse 1, 
A-1130 Wien 
Tel: +43/1/877 22 66 0
Fax: +43/1/877 23 61

Kontakt:
Ing. Elfriede Berger
elfriede.berger@agrarumweltpaedagogik.ac.at

Link: www.agrarumweltpaedagogik.ac.at


Die Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik ist das pädagogische Zentrum für die Lehrer/innen- und Berater/innenausbildung in land- und forstwirtschaftlichen sowie umweltpädagogischen Berufsfeldern.
Sowohl der ländliche als auch der urbane österreichische Wirtschaftsraum werden in Hinkunft zunehmend von einem strukturellen, ökologischen und gesellschaftlichen Wandel beeinflusst sein. Gut ausgebildete Jugendliche und die Möglichkeit der Weiterbildung von Multiplikatoren/innen sind zentrale
Elemente einer zukunftsfähigen Entwicklung.
Die Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik ermöglicht eine wissenschaftlich fundierte berufsfeldbezogene Ausbildung. Die Studierenden erwerben pädagogische, fachliche und persönliche Schlüsselkompetenzen
unter der Perspektive der Nachhaltigkeit, um den beruflichen und gesellschaftlichen Herausforderungen gewachsen zu sein.

Bildungsangebote der Hochschule

Bachelorstudien
? Agrar- und Umweltpädagogik
? Umweltpädagogik
? Fort- und Weiterbildung
? Masterstudien
? Hochschullehrgänge
? Lifelong Learning
? Forschung
? Farming für health – Gartentherapie

The University College for Agrarian and Environmental Pedagogy is the pedagogical centre for the training of teachers and advisors in the work
fields of agriculture, forestry and the environment. Both the rural and the urban economic area of Austria will increasingly become influenced by structural,
ecological and societal changes. Well trained young people and the further training of disseminators largely contribute to a sustainable and
future oriented development.
The University College for Agrarian and Environmental Pedagogy offers scientifically sound training related to the students’ future work fields.
The students gain pedagogical, personal and professional key competences from the perspective of sustainability. This aims at becoming fit for the
challenges in society and in their jobs.

Educational offerings of the university college

Bachelor Study Programmes

? Agrarian and Environmental Pedagogy
? Environmental Pedagogy
? In-Service Training and further education
? Master Study Programmes
? College courses of study
? Lifelong Learning Programme
? Research
? Farming für health – Garden therapy

 

Nach oben