Druckansicht

Was soll eingereicht werden?

In diesem Wettbewerb sollen digitale Lernmaterialien entstehen. Neben dem Lehrplanbezug soll auch der Bezug zu entsprechenden thematischen Inhalten der gewählten Partnerinstitution (Ausstellungen, Einzelobjekte, Hands-On Experimente etc.) gegeben sein. Die Ergebnisse dieses Wettbewerbs werden auf den Portalen verschiedener EU-Projekte online gestellt und somit einer breiten Öffentlichkeit zugängig gemacht.

Lernmaterialien können sein:

  • Lernobjekte/-module, Animationen oder Simulationen von Experimenten
  • Stundenbilder (ausgearbeitet auf einer Präsentationssoftware)
  • Arbeitsblätter, Rätsel, Aufgabenblätter in digitaler Form
  • Lessonplans nach den jeweiligen Kriterien der EU Projekte
  • Videos und Animationen (max. 3–5 Minuten)
  • Szenarien „Educational Pathways“, „Missions“, „Learning Scenarios“
  • Mobile Applikationen (Apps) (HTML5)
  • etc. ... eigene Ideen sind sehr willkommen, wir bieten Ihnen auch Tipps

Die Materialen sollen zu folgenden Themen erstellt werden:

  • Energie (Erneuerbare Energieträger, Energieeffizienz, zukünftige Energiekonzepte, etc.)
  • Astronomie, Astrophysik, Hochenergiephysik
  • Biologie, Ökologie, Bio-Landwirtschaft

Themenauswahl:

 

  • Astronomie, Astrophysik
  • Bewegung und Sport
  • Bio-Landwirtschaft, Biologie und Umweltkunde
  • Chemie
  • Deutsch
  • Energie, Energieeffizienz, zukünftige Energiekonzepte, Erneuerbare Energieträger
  • Hochenergiephysik
  • Englisch
  • Ernährung und Haushalt
  • Geographie und Wirtschaftskunde
  • IKT - Informations- und Kommunikationstechnologien
  • Mathematik
  • Musik
  • Ökologie
  • Physik
  • usw

 

Urheberrecht & Copyright

Die urheberrechtlichen Aspekte sind zu berücksichtigen und mit dem Museum bzw. Science Center abzuklären!

 

 

Nach oben