Willkommen auf der Website der Virtuellen Schule Österreich!

Die Virtuelle Schule Österreich (VIS:AT) unter der Leitung des Österreichischen Bundesministeriums für Bildung, Abt. II/8 (IT-Didaktik und Neue Medien), versteht sich als Schnittstelle und Netzwerk für Innovationen an Österreichs Schulen im internationalen Kontext. Die Abteilung II/8 betreut dabei zahlreiche EU-geförderte Projekte und Initiativen mit nationalen und internationalen Partnern, wie u.a. ENIS Austria und dem European Schoolnet.


Der ViS:AT Video-Tipp des Monats:


Titel: Gedankesteuerung mittels EEG / Kurzbeschreibung: Mag. Hermann Morgenbesser vom BG/BRG Kloserneuburg befasst sich mit dem Einsatz von Mobilgeräten in Zusammenhang mit Inklusion von Behinderten. Er stellt ein Projekt vor, das es ermöglicht, über ein EEG-Eingabegerät emotiv Mauszeiger und Mausklicks mittel Gedankensteuerung zu bedienen.
/ Sprache: Deutsch / Erscheinungsjahr: 2015 / Lizenz: Standard-YouTube-Lizenz / Produktion: BildungsTV / Keywords: mobiles Lernen, Spaß, Inklusion, Gedankensteuerung.


 

Aktuelles aus den Projekten

Nach oben